Nach oben

10 Dinge, die Liebe & Beziehung einfach schön machen!

Orakel Stefan: 10 Dinge, die Liebe & Beziehung einfach schön machen!


10 Dinge, die Liebe & Beziehung einfach schön machen!: Foto: © Guas / shutterstock / #562169533
Foto: © Guas / shutterstock / #562169533

 Jeder Mensch möchte von einem anderen Menschen geliebt werden, mit diesem glückliche Momente verbringen und ihm in jeder Lebenslage vertrauen können. Liebe und Beziehung liegt oftmals so nah beieinander, kann jedoch auch weit entfernt sein. Wer Liebe nehmen möchte, der muss auch Liebe geben. Um eine Partnerschaft am Leben zu halten ist Liebe, die von beiden Seite kommt unverzichtbar.

Zuneigung lebt vom Geben und Nehmen

Wer wahre Liebe für sich entdecken möchte, der muss erst einmal Liebe geben. Zahlreiche Liebesbeziehungen funktionieren nur, wenn man an ihnen arbeitet. Jede Partnerschaft lebt einzig und alleine von der Erfüllung der Bedürfnisse des anderen. Eine wahre Liebesbeziehung ist nicht einfach nur eine Schwärmerei für eine andere Person, sondern man muss sich ihr mit voller Hingabe widmen. Es ist wichtig, dass man sich um seinen Partner bemüht und das regelmässig. Die wichtigsten Bedürfnisse müssen befriedigt werden.

Ein gutes Verhältnis hat vorrangig nichts mit Sex zu tun. Die inneren Gefühle, die Gedanken, die man einer anderen Person gegenüber hegt oder der Wunsch, dass es seinem Partner gut geht, sind ausschlaggebend. Es gibt einige Dinge, die man verinnerlichen sollte, wenn man ein gutes Liebesverhältnis führen möchte.

1.Man sollte sich regelmässig nette und ehrlich gemeinte Dinge sagen
2. Trockener Humor kommt oftmals gut an, wenn er nicht übertrieben ist
3. Offene Gespräche führen und für den anderen da sein
4. Den Alltag niemals in die Beziehung einziehen lassen
5. Man sollte seinen Partner immer so akzeptieren wie er ist
6. Seinen Partner niemals einengen
7. Eine gesunde Mischung aus Nähe und Distanz einhalten
8. Sei immer bereit auch mal Kompromisse einzugehen
9. Sei immer ehrlich uns respektvoll
10. Manchmal muss man auch über seinen eigenen Schatten springen

Was sollte man in einer Beziehung unbedingt vermeiden?

Ein Liebesverhältnis ist etwas Wunderschönes, wenn dieses auf Vertrauen aufgebaut ist. Es ist schön, seinen Beziehungspartner immer an seiner Seite zu wissen, doch im Innersten verspürt auch jeder den Wunsch nach Freiheit, sich entfalten zu können und ein unbeschwertes Leben führen zu können. Wer seinen Liebespartner einengt, ihm den benötigten Freiraum nicht gibt, der wird schnell zu einem Beziehungskiller werden.
Es ist ausschlaggebend, dass man nicht alles mit seinem Freund oder seiner Freundin gemeinsam machen möchte, aber auch sollte man sein Gegenstück nicht mit anderen Menschen offensichtlich vergleichen. Man sollte niemals das vernachlässigen, was einem vor einer Partnerschaft bedeutsam gewesen ist. Dies gilt für Freunde, den Beruf, aber auch für das Hobby. Es ist zudem keine Schande, wenn man danke sagt, denn man sollte seinen Partner nicht als selbstverständlich erachten.


Ein eingespieltes Team mit viel Freiraum

Es seinem Freund oder seiner Freundin immer recht zu machen und sich selbst dabei nicht zu verlieren, dass ist genau das, was eine glückliche Beziehung ausmacht. Die wichtigsten Punkte, damit man ein eingespieltes Team wird ist, dass man dem anderen stets Respekt erweist, dass man miteinander lachen kann und auch in schwierigen Situationen zueinander steht. Es ist vorteilhaft, dass man weiss, dass eine jede Liebesbeziehung unterschiedliche Phasen durchläuft. Hier muss man für eine Langzeitbeziehung zueinander stehen.

Es kommt bestimmt der Moment, ob man die kleineren oder auch die grösseren Erschütterungen problemlos überstehen kann. Diese Erschütterungen helfen dabei, näher zusammenzuwachsen und sich noch besser kennenzulernen. Eine gute Liebesbeziehung übersteht Höhen, ebenso wie Tiefen. Man sollte sich gerade bei Problemen fragen, ob man diese gemeinsam bewältigen kann. Alleine sind viele Aufgaben kaum zu schaffen, doch als Team ist man stärker, fast unangreifbar und kann vieles besser verkraften.

In einer guten Partnerschaft geht es nicht nur um Gemeinsamkeiten, die man miteinander teilen kann, auch wenn man in einigen Dingen unterschiedlich agiert, kann dies zu einer harmonischen Beziehung führen. Wie heisst es so schön? Gegensätze ziehen sich an. Es ist wichtig mit seiner besseren Hälfte auf einen Nenner zu kommen, doch nicht nimmer ist dies möglich. In einem solchen Fall sind Gespräche besonders wichtig. Man lernt den Anderen besser kennen und schätzen und versteht oftmals besser, warum Entscheidungen getroffen werden.

Was macht eine gute Partnerschaft aus?

Liebe und Beziehung sollten immer als eins angesehen werden. Eine gute Partnerschaft kann nur entstehen, wenn man seinem Partner ausreichend Freiraum gewährt. Es ist wichtig Vertrauen zu haben und dennoch zueinander zustehen, in guten wie in schlechten Zeiten. Es ist jedoch auch empfehlenswert, dass man sich selbst niemals aufgibt und sich nicht nur noch alleine auf seine Partnerschaft konzentriert, denn dann könnte diese schneller in die Brüche gehen, als man glaubt.


© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Orakel Stefan

Das Orakel ist eine Weissagung oder Offenbarung und hilft Ihnen mit Hilfe von Ritualen oder eines Mediums Zeichen, wichtige Zukunfts- oder Entscheidungsfragen zu beantworten.

Hier mehr über Stefan erfahren


Hotlines
0901 900 520
(sFr. 2.99/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 510 019
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
901 282 39
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze
0900 310 204 710
(€ 2.39/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch